Faster Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke Klasse II

Die mikrobiologischen Sicherheitswerkbänke dienen dem Schutz der Beschäftigten bei mikrobiologischen und gentechnischen Arbeiten und sind für den Produkt- und Personenschutz geeignet.

Faster SafeFast Classic, Klasse II

Die mikrobiologische Sicherheitswerkbank SafeFaste Classic gehört zur neusten Generation der LaminarFlow Werkbänke von Faster. Dieses Modell setzt Massstäbe in puncto Preis/Leistung und Qualität. Eine mikrobiologische Sicherheitswerkbank der Klasse II (EN 12469:2000) mit vertikaler, laminarer Luftströmung. Ausgestattet mit zwei HEPA/ULPA-Filtern Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach EN 1822). 70% der filtrierten Luft wird zurück in den Arbeitsbereich geleitet, 30% der Strömung werden durch den Exhaust-Filter wieder in die Umgebung abgeführt. Diese Sicherheitswerkbänke garantieren Mitarbeiter-, Produkte- und Umgebungsschutz. Somit sind sie für Arbeiten mit gesundheitsgefährdenden Mikroorganismen und Pathogenen geeignet (wie definiert durch  Europäische und andere internationale Normen)

Alle sicherheitsrelevanten Faktoren und Einstellungen werden automatisch reguliert und durch einen Mikroprozessor überwacht. Über ein benutzerfreundliches LCD-Display sind alle relevanten Sicherheitsdaten jederzeit abrufbar. Neben einer visuellen Kontrolle werden Sicherheitsaspekte ebenfalls auditiv mitgeteilt.

• ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem
• Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)
• Innere Rückwand aus epoxidbeschichtetem Stahl
• Wahlweise Arbeitsfläche unterteilt oder als ganzes Segment. Zudem perforiert oder geschlossen. Arbeitsfläche aus Edelstahl AISI304L herausnehmbar und  autoklavierbar
• DEHS 100% Port
• Front- und Seitenscheiben aus Sicherheitsglas
• Seitenscheiben mit Durchführungen für optionale Anschlüsse z.B. (Gashahn) – auch als Durchführung für Absaugschlauch nutzbar.
• Elektrisch betrieben Frontscheibe – abgeschrägt für ergonomisches Arbeiten
Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm (unterschiedliche Arbeitsöffnungen auf Anfrage erhältlich)
Maximalhöhe = 440 mm für Transfer von Utensilien
• Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display,
• 1 Gebläse
• 1 CH-Steckdose im Innenraum für Grössen 0.9 Meter, 1.2 Meter. 2 CH-Steckdosen für Grössen 1.5 Meter, 1.8 Meter
• Innenraumbeleuchtung
• UV-Lampe (optional) ist mobil kann an der Rückwand nach Bedarf platziert werden.

Weitere Optionen auf Anfrage erhältlich.

Zur Broschüre: SafeFast Classic (englisch)

Sicherheitswerkbank Faster SafeFast Classic - Faust

Faster SafeFast Elite, Klasse II

Die mikrobiologische Sicherheitswerkbank SafeFaste Elite gehört zur neusten Generation der LaminarFlow Werkbänke von Faster. Die Wahl der Materialien garantiert höchte Qualität im Einklang mit den strikten Sicherheitsvorschriften.

SafeFast Elite ist eine mikrobiologische Sicherheitswerkbank der Klasse II (EN 12469:2000) mit vertikaler, laminarer Luftströmung der ISO-Klasse 3 (nach ISO 14644-1). Ausgestattet ist das Gerät mit zwei HEPA/ULPA-Filtern Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach EN 1822). 70% der filtrierten Luft wird zurück in den Arbeitsbereich geleitet, 30% der Strömung werden durch den Exhaust-Filter wieder in die Umgebung abgeführt. Diese Sicherheitswerkbänke garantieren Mitarbeiter-, Produkte- und Umgebungsschutz. Somit sind sie für Arbeiten mit gesundheitsgefährdenden Mikroorganismen und Pathogenen geeignet (wie definiert durch Europäische und andere internationale Normen)

Alle sicherheitsrelevanten Faktoren und Einstellungen werden automatisch reguliert und durch einen Mikroprozessor überwacht. Über ein benutzerfreundliches LCD-Display sind alle relevanten Sicherheitsdaten jederzeit abrufbar. Neben einer visuellen Kontrolle werden Sicherheitsaspekte ebenfalls auditiv mitgeteilt.

Die SafeFast Elite „S“ Ausführung ist mit einem Gebläse-Motor ausgestattet. Wahlweise kann die Elite in der „D“ Ausführung mit zwei Gebläse-Motoren bestellt werden.

• ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem
• Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)
• Innere Rückwand aus Edelstahl AISI304L
• Wahlweise Arbeitsfläche unterteilt oder als ganzes Segment. Zudem perforiert oder geschlossen. Arbeitsfläche aus hochwertigem Edelstahl AISI316L herausnehmbar und autoklavierbar
• Frontscheibe komplett aufklappbar für bequeme Reinigung
• DEHS 100% Port
• Front- und Seitenscheiben aus Sicherheitsglas
• Seitenscheiben auch mit Durchführungen erhältlich (Option)
• Elektrisch betrieben Frontscheibe – abgeschrägt für ergonomisches Arbeiten
Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm (unterschiedliche Arbeitsöffnungen auf Anfrage erhältlich)
Maximalhöhe = 440 mm für Transfer von Utensilien
• Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display mit folgender Überwachung:
   - Anzeige der Geschwindigkeit des Down-und Inflow
   - Anzeige der Innen-und Außentemperatur
   - Anzeige der Lebensdauer der Hepafilter, UV-Lampe
   - Anzeige der Gesamtlaufdauer der Kabine
• Gebläse S-Modell oder 2 Gebläse D-Modell
• 1 CH-Steckdose im Innenraum für Grössen 0.9 Meter, 1.2 Meter. 2 CH-Steckdosen für Grössen 1.5 Meter, 1.8 Meter
• Vakuum und Gashahn als Standard in der Rückwand verbaut (auch abbestellbar)
• Innenraumbeleuchtung
• UV-Lampe (optional) ist mobil kann an der Rückwand nach Bedarf platziert werden.

Weitere Optionen auf Anfrage erhältlich.

Zur Broschüre: SafeFast Elite (englisch)

Faster SafeFast Premium, Klasse II

Das Premium Model ist ungeschlagen in seiner Klasse und verbindet höchsten Sicherheitsstandard mit grosser Leistungseffizienz. Extrem leiser Betrieb und niedriger Stromverbrauch gepaart mit geringem CO2-Verbrauch zeigen einen Sprung in die Zukunft.

Die SafeFast Premium ist eine mikrobiologische Sicherheitswerkbank der Klasse II (EN 12469:2000) mit vertikaler, laminarer Luftströmung der ISO Klasse 3 (nach ISO 14644-1). Ausgestattet ist das Gerät mit zwei HEPA/ULPA-Filtern Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach EN 1822). 70% der filtrierten Luft wird zurück in den Arbeitsbereich geleitet, 30% der Strömung werden durch den Exhaust-Filter wieder in die Umgebung abgeführt. Lückenloser Betrieb wird durch die zwei verbauten Gebläse-Motoren gewährleistet.

Diese Sicherheitswerkbänke garantieren Mitarbeiter-, Produkte- und Umgebungsschutz. Geeignet für Arbeiten mit gesundheitsgefährdenden Mikroorganismen und Pathogenen (wie definiert durch Europäische und andere internationale Normen)

• ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem
• Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)
• Extrem niedriger Geräuschpegel
• Extrem niedriger Stromverbrauch
• Dimmbares LED-Licht
• Einzigartiger Ruhemodus
• Innere Rückwand aus Edelstahl AISI316L
• Wahlweise Arbeitsfläche unterteilt oder als ganzes Segment. Zudem perforiert oder geschlossen. Arbeitsfläche aus hochwertigem Edelstahl AISI316L herausnehmbar und autoklavierbar
• Frontscheibe komplett aufklappbar für bequeme Reinigung
• DEHS 100% Port
• Front- und Seitenscheiben aus Sicherheitsglas
• Seitenscheiben auch mit Durchführungen erhältlich (Option)
• Elektisch betrieben Frontscheibe – abgeschrägt für ergonomisches Arbeiten
Öffnung: Arbeitshöhe = 160 mm (unterschiedliche Arbeitsöffnungen auf Anfrage erhältlich)
Maximalhöhe = 440 mm für Transfer von Utensilien
• Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display mit folgender Überwachung:
   - Anzeige der Geschwindigkeit des Down-und Inflow
   - Anzeige der Innen-und Außentemperatur
   - Anzeige der Lebensdauer der Hepafilter, UV-Lampe
   - Anzeige der Gesamtlaufdauer der Kabine
• 1 CH-Steckdose im Innenraum für Grössen 0.9 Meter, 1.2 Meter. 2 CH-Steckdosen für Grössen 1.5 Meter, 1.8 Meter
• Vakuum und Gashahn als Standard in der Rückwand verbaut (auch abbestellbar)
• UV-Lampe (optional) ist mobil kann an der Rückwand nach Bedarf platziert werden.

Weitere Optionen auf Anfrage erhältlich.

Zur Broschüre: SafeFast Premium (englisch)